www.Farbmanufaktur-Werder.de Schnellsuche

erweiterte Suche
 
  Startseite » Katalog » Holzschutz »  |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   |  
Kategorien
Grundierungen-> (24)
Holzteer (12)
Holzteer farbig (4)
Firnis Lackleinöl (11)
Firnis (Ölfarbe) (7)
Lackleinöl (3)
Holzlack farbig-> (30)
Holzlack farblos (3)
TUNGÖL - Holzöl-> (6)
Wachse und Harze (3)
Stirnholzversiegelung (2)
Schwedenfarbe
Verdünnung-> (2)
Farbpigmente-> (14)
Farbpigmente in Öl (5)
Füllstoffe (1)
creativ
Musterdosen (1)
sonstiges-> (8)
Holzschutz (1)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Grün Chromoxid  250g

Grün Chromoxid 250g
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
- Unsere AGB
- Zahlung und Versand
- Widerrufsbelehrung
  Muster-  Widerrufsformular

- Datenschutzerklärung
- Kontakt
- Impressum
Borax
0,00 kg
0,00EUR

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]
Grundpreis excl. MwSt 0,00 EUR pro 1,00 kg
Grundpreis incl.gültiger MwSt 0,00 EUR pro 1,00 kg
Versandgewicht in kg 0.30
zzgl. Versandkosten

Borax
zum
vorbeugenden Holzschutz

wichtiger Hinweis

Obwohl Borate seit Hunderten von Jahren in Hunderten von Anwendungen eingesetzt werden und ihre Sicherheit für Menschen nie angezweifelt wurde, stufte die Europäische Kommission im  September 2008  Borsalze  im Rahmen der Gefahrstoffrichtlinie als reproduktionstoxisch (T) ein. 

Aus diesem Grund darf ab 01.Dezember 2010 Borax nur noch an gewerbliche Anwender und Personen mit einer speziellen Berechtigung  verkauft werden.

Wir hoffen ,dass dieser Beschluss wieder aufgehoben wird, halten uns aber an die gesetzlichen Vorschriften


 
Derzeit gestaltet sich der Holzschutz aus unserer Sicht so:

Alle Stoffe, die nicht nur einen physikalischen Holzschutz aufbauen , unterliegen der Fachbetriebspflicht Diese Produkte müssen nach der Biozid Richtlinie ihre Eignung und die Gefährdung in der fertigen Rezeptur nach weisen und registriert  werden. Die Kosten hierfür sind erheblich ,  so dass dies nur noch Großproduzenten  möglich ist.

Beim physikalischen Holzschutz wird  das Holz mit einem Mittel getränkt, welches selbst nicht von Pilzen zersetzt wird und das Eindringen von biologisch verfügbaren Wasser verhindert.Dieses Prinzip wird im  Lebensmittelbereich seit jahrtausenden angewandt. Eine konzentrierte Zuckerlösung in der Marmelade erfüllt  schon diesen Zweck. Die  Herstellung von Schinken und Räucherwurst sind weitere Beispiele.

Im Bereich der restauratorischen Konservierung von Holz verwendet man z.T. Zuckerlösungen, da ab einer Konzentration von mehr als 40% diese nicht mehr mikrobiologisch befallen werden. Heute gibt es einige ...biologisch wirkende ... Holzschutzmittel  auf dem Markt die nichts anderes sind und anderes machen.

Preiswerter kann man diesen Holzschutz mit rohem Leinöl ( Lacklein ohne Sikkativ ) machen. Häufig reicht das Anstrichverfahren aus. Hier durch erreicht man eine 1 bis 2 mm  dicke  Schicht, wo sich kein biologisch verfügbares Wasser sammeln kann. Will man eine vollständige Durchtränkung , muss man das Holz in Leinöl mehrfach auf ca. 110°C erwärmen und darin abkühlen lassen. Leinöle sind durch ihre Quellfähigkeit aber wenig geeignet zur Imprägnierung von Hölzern mit dauerhaften Bodenkontakt.

Haben Hölzer ständigen Wasser- oder Bodenkontakt hilft am besten Holzteer. Je nach gewünschter Eindringtiefe verwendet man das Anstrichsverfahren bzw. die Heißtränkung.


Einstufung und Kennzeichnung von Borax gemäß Richtlinie 67/548/EWG/ oder 1999/45/EG
Kennbuchstabe und Gefahrenbezeichnung: T giftig T Giftig
R-Sätze:
R61 Kann das Kind im Mutterleib schädigen.
R36 Reizt die Augen
R60 Kann die Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtigen
S-Sätze
S53 Exposition vermeiden - vor Gebrauch besondere Einweisungeneinholen.
S45 Bei Unfall oder Unwohlsein sofort Arzt zuziehen (wennmöglich dieses Etikett vorzeigen)
Toxikologische Angaben

LD50, dermal:
> 10000 mg/kg (rat)
LD50, inhalativ > 2.03 mg/l (4h, rat)


Hinweise zur Entsorgung

Produkt:
Muss unter Beachtung der Sonderabfallvorschriften als Sondermüll behandelt werden.
Ungereinigte Verpackung:
Ungereinigte Verpackungen sind wie der Stoff zu entsorgen
!!!  Die Entsorgungsvorschriften gelten gleich bedeutend für mit Borax  behandelte Hölzer !!!
!!!  Mit Borax neu behandeltes Holz ist wie das Produkt zu Kennzeichnen !!!

Dieses Produkt haben wir am Donnerstag, 24. Juni 2010 in unseren Katalog aufgenommen.
  Bewertungen Zurück
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Holzlack farblos 12kg
Holzlack farblos 12kg
Balsamterpentin 10 Liter
Balsamterpentin 10 Liter
Lackleinöl ohne Sikkativ </br>5 Liter
Lackleinöl ohne Sikkativ
5 Liter
Labsal   5 Liter Natur
Labsal 5 Liter Natur
Labsal   1 Liter Natur
Labsal 1 Liter Natur
Holzlack farblos  1kg
Holzlack farblos 1kg
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Benachrichtigungen Zeige mehr
Benachrichtigen Sie mich über Aktuelles zu diesem Artikel Borax
Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie diesen Artikel einfach per eMail weiter.
Bewertungen Zeige mehr
Bewerten Sie dieses Produkt!
Sprachen
Deutsch
Währungen
  Dienstag, 09. August 2022     17244206 Zugriffe seit Samstag, 16. Januar 2010  
Copyright © 2022 Farbmanufaktur Werder
Powered by osCommerce

ökologisch orientierte preiswerte Farben
19.03.2021

Parse Time: 0.079s